Die besten Krypto-Exchanges2018-01-10T11:44:49+00:00

Welche Krypto-Exchanges Du nutzen und welche Du meiden solltest

Leider ist es heute immer noch relativ kompliziert, die einzelnen Kryptowährungen zu kaufen, doch es ist auch von Vorteil. Schließlich wird diese Tatsache viele Leute davon abhalten, zu investieren. Und wenn es dann einfacher wird und die Masse in den Markt strömt, seid Ihr schon dabei.

Bitcoin oder Ethereum könnt Ihr direkt mit Euro oder Dollar kaufen. Wir nutzen dazu Coinbase und Anycoindirects. Bei den meisten Kryptowährungen muss man jedoch einen kleinen Umweg gehen. Hier müsst Ihr Bitcoin oder Ethereum (im Einzelfall sind auch andere möglich) eintauschen.

Nehmen wir an, Du willst Cardano kaufen (hier findest Du einen Beitrag von uns zu Cardano). Diesen Coin kannst Du nur gegen Bitcoin oder Ethereum tauschen. Auf coinmarketcap.com/ kannst Du sehen, auf welcher Exchange (Börse) die jeweilige Währung gehandelt wird. Dazu gibst Du den Namen des Coins ins Suchfeld ein, rufst die Seite auf und klickst dann auf „Markets“.

Wir selbst sind auf Bitfinex, Bittrex, Binance, Kucoin, Yobit, und Cryptopia aktiv. Wir zeigen Dir hier die besten Exchanges. Auf welchen Börsen Du Dich unbedingt heute noch anmelden solltest und welche Exchange wir keinesfalls empfehlen können, erfährst Du in diesem Beitrag…

Anmeldungen bei Bittrex, Bitfinex und Cryptopia geschlossen

Millionen Investoren wollen Kryptowährungen kaufen und die Exchanges werden überrannt. Darum nehmen drei der größten wie Bittrex, Bitfinex und Cryptopia derzeit keine neuen Kunden mehr auf. Zwischenzeitlich hat auch Binance keine Neuanmeldungen mehr zugelassen.

Man erhält folgende Meldungen, wenn man sich registrieren will:

Bitfinex: Thank you for your interest in opening a Bitfinex account. However, due to extraordinary demand, new account creation has been temporarily paused.

Bittrex: We have received an enormous number of new account registrations over the past few weeks.  We are excited to have so many new users who want to join the Bittrex community.  Unfortunately, we have to make a few upgrades to our support and backend systems to handle the increased traffic and load.

Cryptopia: Due to the extremely high number of registrations that have occurred recently we have paused our registration feature while out team works to make changes in our internal systems to cope with the increased level of traffic our site is experiencing.

Wenn Du also noch keinen Account bei Bittrex, Bitfinex oder Cryptopia hast, kannst Du derzeit keinen Account dort erstellen. Da nicht alle Kryptowährungen an allen Exchanges gelistet sind, kann es sein, dass Du derzeit nicht die Möglichkeit hast, den von Dir gewünschten Coin zu erwerben. Das ist ärgerlich, aber momentan nicht zu ändern.

Da nicht alle Kryptowährungen bei allen Exchanges gelistet sind, macht es Sinn, auch einen Account bei Bitfinex, Bittrex und Cryptopia zu eröffnen, sobald diese Exchanges wieder neue Teilnehmer aufnehmen. Zudem ist es in der Regel von Vorteil, wenn man einen Coin erwirbt, bevor er auf allen anderen Börsen zu erwerben ist. Meist ist der Kurs dann nämlich noch günstiger.

Auch wir informieren Euch immer mal wieder über interessante Coins und wenn man dann bereits einen Account auf der Exchange hat, wo dieser gelistet ist, habt Ihr einen strategischen Vorteil. Darum solltest Du Dich am besten jetzt auf den folgenden drei Krypto-Exchanges registrieren.

Also: Was sind die besten Alternativen für Bittrex, Bitfinex und Cryptopia? Was sind die besten Krypto-Exchanges? Unsere Antwort lautet: Binance, Kucoin und Yobit.

Binance Erfahrungen – unser Liebling

Binance ist inzwischen nicht nur die größte Kryptobörse – sie ist aufgrund der einfachen Handhabung und die in der Regel ständige Erreichbarkeit inzwischen unser Favorit.

Ihr werdet Euch dort sehr schnell zurecht finden, sodass eine detaillierte Anleitung für Binance nicht erforderlich ist. Binance hat übrigens mit BNB seinen eigenen Coin. Wenn Du BNB kaufen willst, dann profitierst Du nicht nur von der Wertentwicklung  – die Tradinggebühren werden mit BNB bezahlt und das Tolle: Du bezahlst auf diese Weise nur die Hälfte.

In jedem Fall macht es Sinn, dort einen Account zu eröffnen, wenn Du das noch nicht getan hast. Klicke dazu auf diesen Link.

Kucoin Erfahrungen – interessant Exchange

Eine der jüngsten Börsen mit rasantem Wachstum ist Kucoin. Auch Kucoin ist sehr benutzerfreundlich, was eine Anleitung erübrigt. Zudem ist das Ganze komplett auf Deutsch.

Auch Kucoin hat mit KCS seine eigene Kryptowährung. 50% der von Kucoin vereinnahmten Gebühren werden an die Halter von KCS ausgezahlt, was diesen Coin neben dem möglichen Wertzuwachs interessant macht. In jedem Fall solltest Du Dich jetzt bei Kucoin – einer der besten Börsen der Welt – anmelden. Klicke hier.

Kucoin und Binance halten wir neben Bitfinex und Bittrex für ein absolutes Muss. Hier solltest Du unbedingt einen Account erstellen, selbst wenn Du dort gerade keine Kryptowährung kaufen willst. Irgendwann wird es soweit sein und dann ist es sinnvoll, dort bereits registriert zu sein. Zudem lässt sich nicht ausschließen, dass auch Binance und Kucoin irgendwann Neuanmeldungen aussetzen.

Daher: Hier geht es zu Binance. Und hier zu Kucoin.

Yobit Erfahrungen – auch nicht schlecht

Etwas weniger übersichtlich und manchmal etwas langsam ist Yobit. Wir sind lieber Bei Binance und Kucoin Da neue Coins oftmals zuerst jedoch hier erscheinen, ist eine Registrierung in jedem Fall sinnvoll. Klicke dafür hier.

Ist Hitbtc Betrug?

Immer mal wieder werden verschiedene Exchanges als „Betrug“ gebrandmarkt. So wurde auch Hitbtc als „Scam“ bezeichnet. Wir würden nicht so weit gehen und doch können wir Hitbtc nicht empfehlen. Unsere Hitbtc-Erfahrungen waren nämlich nicht sonderlich gut.

So haben sie immer mal wieder Probleme mit dem Senden von Kryptowährungen. So können wir seit mehreren Wochen unsere Digitalnote-Coins (XDN) nicht fortbewegen. Das führt dazu, dass der auf Hitbtc gehandelte Preis bis zu 50% geringer ist, als auf Bittrex. Bei einem Verkauf der Coins erhält man nur die Hälfte oder man muss abwarten, ob Hitbtc irgendwann das Problem noch einmal löst. In dieser Zeit ist man jedoch quasi handlungsunfähig.

Andere Exchanges haben hin und wieder auch einmal technische Probleme mit Transaktionen, lösen diese jedoch in der Regel spätestens nach 2,3 Tagen. Daher können wir Hitbtc nicht guten Gewissens empfehlen und verzichten auf den Handel mit interessanten Kryptowährungen, solange diese nur auf Hitbtc zu handeln sind.

Fazit – Das solltest Du tun:

Neben Bittrex, Bitfinex und Cryptopia empfehlen wir Binance, Kucoin und Yobit. Daher solltest Du Dich jetzt hier registrieren, solange Neuanmeldungen noch möglich sind.

  1. Eröffne jetzt ein Konto bei Binance.
  2. Eröffne dann eines bei Kucoin
  3. Und dann bei Yobit

Das dauert nur 3 Minuten, aber dann bist Du auf der sicheren Seite.